Sonntag, 15. August 2010

Maribel nach flatis Sketch

 

Gestern hatte ich mal wieder richtig Lust, einfach nur so eine Karte zu machen.
Also mal in der Abdruckkiste gekramt, da fielen mir die Maribelabdrücke in die Hand.
Den Sketch von flati bei aspoonfullofsugar dazu genommen und braune Papiere rausgesucht, los gings.
Für die Deko habe ich dann ewig gebraucht, die Karte an sich war schnell fertig.
 Das helle Hintergrundpapier habe ich noch selbst bestempelt.

Kommentare:

debby4000 hat gesagt…

Oh wonderful card and beautiful image.
luv
Debby

Kreative Art hat gesagt…

Diese Karte ist einfach nur ein
Traum, wie ein Gemälde: Wunderschön!!
LG
Marion