Freitag, 17. September 2010

Mein erstes Mekka

Das 19. Stempelmekka ist nun schon wieder fast eine Woche vorbei. Mensch die Zeit verfliegt nur.
Ich möchte euch kurz von meinem tollen Wochenende erzählen.
Am Freitag um kurz vor fünf startete ich mit dem Zug Richtung Hennef. Dort wohnt die liebe schokofee. Sie hatte mich eingeladen, dass Wochenende dort zu verbringen. Seit wir uns 2007, damals noch auf der Elfe kennengelernt hatten, ist unser Kontakt und freundschaftliches Verhältnis nie abgerissen. Aber die weite Entfernung und auch die liebe Zeit haben ein persönliches Treffen bisher nie ermöglicht.
 Nach einer langen, unbequemen Zugfahrt, erstmal nach Köln mit dem IC und dann weiter nach Hennef mit dem Regionalexpress erreichte ich fast pünktlich mein Ziel.
Noch eine kurze Anmerkung zur deutschen Bahn. Nächstes Mal fahre ich definitiv mit einem ICE, auch wenn ich dabei mehrmals umsteigen muss. Der IC auf der Hin- und Rückfahrt war uralt, total eng (na gut man konnte gut kuscheln, wer wollte), laut, beim Abbremsen hat er fürchterlich gestunken. Meine Mitfahrer versicherten mir, dass Fahren im ICE ist um ein vielfaches angenehmer. Ich frage mich wirklich warum die Bahn für einen IC einen horrenden Aufschlag verlangt, obwohl diese viel schlechter sind als eine Regionalbahn. Aber wenigstens ohne Verspätung.
Carola, Manu und Kali holten mich vom Bahnhof ab. Manu und Kali waren am Nachmittag schon per Auto aus Sachsen zu Carola angereist. Also eine Wessi Mekkaherberge nur mit Ossis. Nach einer stürmischen Begrüßung und der schnellen Gewissheit, dass man sich drei Jahre nicht getäuscht hatte, fuhren wir zu Carola.
Dort gab es erstmal ein paar Schenklis. Mit kleinen alkoholischen Begleiterchen machten wir es uns bequem und redeten erstmal über Gott und die Welt. Bis morgens um 3.00 Uhr. Ach wir wollten ja nur um 7.00 Uhr wieder aufstehen. Aber schlafen hatte ich für das Wochenende ohnehin nicht eingeplant.
Am nächsten Morgen starteten wir ein nach dem Frühstück alle bewaffnet mit einem kleinen Survivalpaket gesponsort bei schokofee Richtung Hagen. Nach einer guten Stunde Autofahrt erreichten wir kurz vor zehn unser Ziel. Wir bekamen sogar noch einen Parkplatz und sahen gleich die ersten bekannten Gesichter.
Um kurz nach zehn stürzten wir uns ins Gedrängel. Kali und ich als erstes an den Magnolia Stand. Dort traf ich dann Stempelmaus, die mir sagte nicht neues bei Magnolia und alles nur teuer. Also sparten wir uns die Schlange. Kali als erfahrene Mekkabesucherin zeigte mir dann die Mini Magnolias und schnell waren wir uns einig das wir uns 10 für 30€ teilen. Also rausgesucht, schnell entschieden, zur Kasse, dort noch die beiden Großen gefunden die wir unbedingt haben wollten, bezahlt, fertig. So muss das laufen.
So lief es auch weiter. Das Mekka war ja dieses Mal nicht so überlaufen und so konnte man schnell bei den Ständen schauen, aussuchen und kaufen.
Aber kaufen war auch nicht mein oberstes Ziel. Ich wollte liebe Stempler treffen, sie kennenlernen und auch einige wiedersehen. So war es dann auch.
Als dann die Treffen der große Foren begannen leerte sich die Halle zusehends und man konnte nochmal ganz entspannt schauen.
Ich habe einiges gekauft, lange nicht so viel Geld ausgegeben wie ich dachte, aber vor allem viele liebe Gespräche geführt.

Wir drei sind dann auch schon gegen 15.00 Uhr wieder gefahren, der Schlafmangel machte sich nun doch bermerkbar. In Hennef noch schön speisen gewesen und bei schoki zu Hause noch einen gemütlichen Abend mit Mekka Ausbeute Betrachtung und Gesprächen eingeläutet.
Dann sind wir schon gegen 1.00 Uhr ins Bett haben ausgeschlafen und am nächsten Tag ging gegen Mittag auch schon wieder mein Zug heimwärts.
Und somit neigte sich mein unvergessliches Wochenende dem Ende zu.

Nun noch ein paar Bilder.








Mein Schenkli für Carola:


Meine Beute:








Meine Schenklis:




Kommentare:

Barbara hat gesagt…

Ich wünsche dir viel Freude mit deiner Mekka-Ausbeute.
LG Babsi

Carola/Schokofee hat gesagt…

Hach, da werde ich gleich wehmütig.
Es war sooooooooo ein schönes WE und wir müssen das umbedingt wiederholen!!!


*Riesenknuddler*

Kali hat gesagt…

also besser hätte ich den Bericht auch nicht formulieren können :)
es war soo ein schönes WE auch wenn wir nicht viel geschlafen haben :D