Sonntag, 6. Juni 2010

ATC Accordian Book mit Workshop

 

Diese Woche lautet unser Thema bei NSS "ATC integrieren".
Ich habe dieses Mal ein kleines Accordian Book in dem die ATCs integriert sind.
Und dieses Mal habe ich sogar daran gedacht, dabei zu fotografieren und schreibe einfach dazu einen kleinen Workshop.
Aber erstmal ein paar Details vom Buch:




 

 

Und wem das nun gefällt hier nun der Workshop.

1. Ihr braucht ein Stück Cardstock in der Größe 12x8 Inch.
Dieses falzt ihr auf der 12-er Seite bei 3",6",9" und auf der 8-er Seite bei 4" Inch.



Dann faltet ihr das wie im nächsten Bild zu sehen, als kleines Accordian Book.


 Anschließend kürzt ihr eine 12-er Seite um ca. 1cm ein, ich habe dafür einen Wellenrand gestanzt.
Das dient dafür, das man die ATC nachher auch rausnehmen kann.



 Jetzt kommen die Ausschnitte. Dafür schneidet ihr, wie auf den nächsten Bild zu sehen, in jedem 3-er Feld auf der gekürzten Seite, ein Fenster. Damit es nicht zu instabil wird, lasst ihr auf jeder Seite ca.1 cm stehen.



Anschließend könnte ihr die andere lange Seite gestalten.
Entweder wie ich mit Designpapier oder ihr bestempelt es.



 


Nun braucht ihr eure 5-er ATC Serie. 4 für innen und eines für außen.
Ich habe mich für die süßen Kochmotive von Hänglar und Magnolia entschieden.
Und als letztes einfach ein einfaches Muffin Rezept ausgedruckt.



Jetzt klebt oder näht, wie ich, die einzelnen Taschen. Ich denke beide Methoden haben Vor- und Nachteile.
 Wichtig ist beim Kleben, nicht so viel Kleber, das die ATCs nicht festkleben.



Das Innenleben ist nun fertig. Ich habe nun alle Außenseiten gestaltet. Weil ich ja genäht habe und somit die unschönen Linksnähte verstecken wollte.
Das brauch man beim Kleben z.B. nicht. Und ob ihr nun bestempelt und Papier nimmt bleibt wieder euch überlassen.
Ich habe hier mal wieder Reste verwertet von meiner Lieblings Basic Grey Kollektion.
Vergesst nicht auf der Frontseite eine kleine Einstecktasche für das 5. ATC zu gestalten.


Hier seht ihr nun die Frontseite. Ich habe noch ein kleines Bändchen befestigt, damit ich es nachher zusammenbinden kann.
Aber auch damit vorsichig mit dem Kleber, nicht damit das ATC festklebt.



Zum Schluß könnt ihr das noch gestalten, wie ihr möchtet. Ich habe nur an der unteren Einstecktasche ein paar kleine Flowers und ein kleinen Text hingeklebt.


Und fertig!!!!
Ich wünsche euch viel Spaß beim Nachmachen und hoffe ich habe es verständlich geschrieben.


Kommentare:

Heide hat gesagt…

Geniale Idee und ganz klasse WS.

Danke dafür!


LG

Heide

Tina hat gesagt…

So ein Büchlein in etwas anderer Falttechnik habe ich auch schon gemacht, aber dieses hier gefällt mir auch sehr gut. Danke auch für die Anleitung, die ich mir direkt mal mopsen muss.

LG Tina

Andrea hat gesagt…

Dein ATC-Büchlein ist wirklich Klasse! Echt gelungen! Dankeschön für den tollen WS.
Knuddelz und hab einen schönen Sonntag
Andrea-Emmi41

Heike hat gesagt…

Wow, das ist ein süßes Büchlein geworden, gefällt mir richtig gut.

Vielen Dank für den tollen WS.

Liebe Grüße
Heike

Casi hat gesagt…

Das ist auch wieder ein Traum!! Und vielen Dank für den tollen Workshop!

LG Kerstin

Barbara hat gesagt…

deine Karte mit ATC´s integriet ist richtig schön geworden.
Vielen Dank für deinen ausführlichen Workshop.

Närrin hat gesagt…

Meins :-) Das ist so super schön! Ich bin happy, dass ich es bekommen habe.

lg
Esther