Freitag, 29. Januar 2010

Shabby chic


Hallo,

ich habe fast die Befürchtung meine Muse ist im Winterurlaub.
Auch beim Kommentieren mache ich mich ziemlich rar - dafür mal ein dickes Sorry.
Gestern brauchte ich eine kleine Aufmerksamkeit für eine liebe Bekannte zum Geburtstag.

Und derzeit ich finde ich diesen shabby chic Stil einfach wunderschön, und so habe ich dieses Set dann auch gestaltet.
Es besteht aus einem Tortenstück (das stand schon ewig auf meiner Todo Liste).
Dieses kann man hinten öffnen, ich habe es denn noch mit ein paar Naschis gefüllt.
Die Vorlage habe ich im Netz gefunden.





Und einer Karte.
Die Karte ist nach dem aktuellen Sketch von Paperminutes entstanden.
Und bei der Farbwahl habe ich mich an das aktuelle Thema bei EAC gehalten.
Endlich habe ich es mal wieder geschafft an Challenges teilzunehmen.



Ich wünsche euch einen schönen Freitag und sage tschüß bis hoffentlich bald.


Kommentare:

Carola/Schokofee hat gesagt…

Oh man - wenn ich solche Werke machen würde, wenn ich keine Muse hätte, wäre ich vollkommen zufrieden.
Das ist mal wieder oberhammerschön - ich gründe bald einen Nancyfanclub. Einen kleinen Schrein habe ich zu hause ja schon :D

Ein schönes und entspanntes Wochenende,
schoki

Sunny79 hat gesagt…

Darf man lügen, Frau Nancy ???

Deine Teile sind wieder einmal mega genial und klasse und ich klappe jetzt mal schnell meine Kinnlade wieder hoch, bevor da die Vögel nisten.

GUT GEMACHT !!!

Alles Liebe von Marina.

Alex hat gesagt…

ein wunderschönes Set ist das geworden! Man merkt nicht das deine Muse auf Urlaub ist ;O)
Danke fürs mitmachen bei EAC!
lg
Alex

Kati hat gesagt…

Was für ein tolles Set!!! Lass die Muse ruhig wo sie ist! Geht auch ohne hervorragend.
lg
mamapia

Sibylle hat gesagt…

Wow, sooo ein klasse Set. Das kann sich wirklich sehen lassen.
Von wegen keine Muse ...
Ein schönes Wochende
GLG Sibylle / ella

bastelkueken hat gesagt…

Wowwwwwwwww ist das ein tolles Set - dein Tortenstück ist hammer und auch die Karte dazu - echt spitzenmäßig.

Lg
Anja